Marktplatz

Technik oder Tipp gesucht? Auf diesen Seiten können Sie stöbern, anbieten oder die Mühle des Monats kennen lernen.

Gesucht und Angeboten

Sie suchen zur Rekonstruktion ihrer Mühle noch technische Gerätschaften und Zubehör? Oder Sie haben als Privatperson oder Verein noch Technik übrig, die Sie gern anderen Mühlenfreundinnen und -freunden anbieten möchten. Schreiben Sie uns eine kleine Information mit ihren Kontaktdaten, die wir - soweit dies nicht gewerblicher Natur ist - hier gern veröffentlichen.

Zusenden: Ihre Kleinanzeige

Überblick: Was wird gesucht und angeboten?

Tipps rund um die Mühle

Sie haben als Privatperson oder Verein beim Erhalt ihrer Mühle so manche Erfahrung gesammelt und vielleicht auch/oder Lehrgeld bezahlt? Sie möchten diese Tipps gern anderen Mühlenfreundinnen und -freunden weitergeben. Dann schreiben Sie uns ihre Erfahrungen kurz und bündig samt einer Kontaktadresse. Wir veröffentlichen dies hier gern, damit das Kulturgut Mühle bewahrt bleibt.

Zusenden: Ihr Erfahrungsbericht

Überblick: Welche Tipps geben andere?

 

 

 

Rubrik Mühle des Monat

Die Rubrik "Mühle des Monat" muss leider wegen mangelnder Bewerbungen
und z.Zt. fehlender Administrator-Kapazität vorerst eingefroren werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Mühle des Monats: Juli

Riesenfreude beim Förderverein der Bockwindmühle Bamme: Für die wohl älteste ihrer Art in der Mark Brandenburg – stehen jetzt knapp 300 000 Euro aus verschiedenen Quellen bereit. Das große Ziel: Ein Hobby-Müller soll von 2019 an hier wieder auf traditionelle Art und Weise Korn zu Mehl vermahlen. Doch zuvor werden schrittweise u.a. der Mühlenbock der Mühlenkasten und die Flügel repariert – übrigens alles unter Federführung von Planer Günther Hasenberg, der auch im Vorstand des Mühlenverbands Berlin-Brandenburg aktiv ist. Die im Jahr 1334 erstmals urkundlich erwähnte Bockmühle arbeitete noch bis ins Jahr 1929.

hoch